Tagesablauf

07.30 – 08.30 Uhr

Bringphase: Die Kinder kommen in den Kindergarten und werden

von den Mitarbeiterinnen begrüßt.

08.30 – 08.40 Uhr

Blitzlicht der Mitarbeiterinnen: Es treffen sich aus jeder Gruppe ein/e Kollege/in im Büro

um wichtige Themen für den jeweiligen Tag zu besprechen.

09.00 – 09.15 Uhr

Morgenkreis: In jeder Gruppe wird ein Begrüßungslied gesungen, die Anwesenheitsliste

gemacht und Wichtiges für den Tag mit den Kindern besprochen.

09.15 – 09.30 Uhr

Gruppenphase: Die Kinder spielen und frühstücken in ihren Gruppen

09.30 - 10.45 Uhr

Freispielphase: Die Kinder können alle Räumlichkeiten, sowie das Außengelände zum

freien Spielen nutzen. In den Gruppen werden themenbezogene Angebote durchgeführt,

die auch von allen Kindern genutzt werden können.

09.00 – 10.45 Uhr

Frühstück: Die Kinder frühstücken in ihrer jeweiligen Stammgruppe

(Sehr hungrige Kinder können auch schon während der Bringphase frühstücken).

10.45 – 12.00 Uhr

Gruppenphase: Die Kinder spielen in ihrer Gruppe, beenden Angebote, usw.
Gegen 11.15 Uhr wird in den Gruppen aufgeräumt, danach folgt ein Stuhlkreis zum

Singen, Spielen, Musizieren, Geburtstag feiern und und und.

12.00 – 12.30 Uhr

Abholzeit: Die Kinder spielen auf dem Außengelände oder im Gruppenraum und werden

von dort abgeholt, oder spielen bis zum Mittagessen.

12.30 – 14.30 Uhr

Mittagszeit: Die Kinder essen in der jeweiligen Gruppe zu Mittag und spielen anschließend

noch bis 15.00 Uhr dort. Die Kinder, die noch einen Mittagsschlaf benötigen, gehen in

den Schlafraum und werden dort von einer Mitarbeiterin betreut.

14.30 – 16.30 Uhr Nachmittagsbetreuung: Freies Spiel und Angebote für die Kinder.